BASISAUSBILDUNG RAJA YOGA

Mascha Kreuzer-Ros

Mascha Kreuzer-Ros

Diese klassische Yoga Ausbildung bietet eine solide Grundlage zur Yogabeübung. Die Basisausbildung ist für all diejenigen, die Interesse in Yoga haben, aber keine oder nur wenig Erfahrung. Im September 2019 starten Wir mit einer Deutschsprachigen Basisausbildung. Bei Interesse können Sie hier in Deutsch mit uns mailen oder sprechen unter 0031-(0)53-4336887 oder administratie@yogaschool.nl.

Zielstellung der Basisausbildung


Ziel der Basisausbildung ist es, um Lehrlinge die urspruengliche Form von Yogabeübung zu lernen. Echte Yogabuebung erkennt man an einer stabilen, offenen und warmen Persönlichkeit. Die Basisausbildung gibt die Fähigkeit und das Wissen, um besser zu funktionieren: auf physischem und psychischem Niveau. Das ebnet den Weg für eine weitere Entwicklung auf mentalem und spirituellem Gebiet.

Dei Einteilung der Stunde

1 Stunde physische Haltungen, Asanas. 1 viertel Stunde: Energie- beherrschungsübung Pranayama und 20 Minuten Konzentrations- oder Meditationsübung. Teepause, mit anschließend 1 Stunde: Lesung über ein theoretisches Thema mit Beispielen und möglicher Diskussion.

Die Basisausbildung besteht aus


40 Unterrichtsblöcken von wöchentlich 2 1⁄2 Stunden, verteilt über ein Jahr. Die Stunden werden abends oder morgens gegeben. Es wird ein Programm mit Übungen für Zuhause ausgeteilt und ein Schema mit allen Übungen vom ersten Jahr. Jeder kann die Ausbildung in seinem eigenen Tempo, innerhalb der persönlichen Möglichkeiten ablegen.

Für Wen ist diese Ausbildung Geeignet?

Es sollte ausreichend Motivation vorhanden sein, um herhaus zu finden wo die eigenen starken und schwachen Punkte liegen. Man sollte bereit sein um sich selbst zu untersuchen.
Hier eine kleine Anzahl von Richtlinien, die angeben wann die Ausbildung ohne Probleme zu folgen ist:
1• Mindestalter 18 Jahre
2• Minimal mittlerer Schulabschluß
3• Über eine gute Gesundheit verfügen
4• Frei sein von schwereren Abhängigkeiten, bereit sein weniger Alkohol, Fleisch und Zucker zu gebrauchen
5• Kein Medikamenten- oder Drogengebrauch
6• Genügend Zeit neben den täglichen Verpflichtungen haben
7• Genug Interesse und Motivation um an sich selbst zu arbeiten
8• Regelmäßig und gut essen, und bereit sein weniger Fleisch zu essen

Happy women kleiner.jpg

Wenn man alle diese Punkte mit ‘ja’ beantworten kann, wird das Yogatraining nicht all zu schwierig sein. Ein/e echte/r Yogi/ni ist einfach zu erkennen an äußerlichen Merkmalen. Hier folgt ein kleine Auswahl aus den vielen Möglichkeiten, welche das Übung von Yoga mit sich bringt:
– Es entsteht eine ‘Gelenkigkeit und Lebendigkeit’ (Hathayogapradipika H: 2-19)
– Der Körper wird schön, schlank und kräftig.
– Die Augen strahlen, der Blick ist klar.
– Ein Yogi kann Stunden still sitzen, ohne mit den Augen zu blinzeln.
– Gesundheit.

Die Themen der Stunden

  1. Weigerungen:

    1. Gewaltlosigkeit (Ahimsa)

    2. Aufrichtigkeit (Sattya)

    3. Ehrlichkeit (Asteya)

    4. Beherrschung von sexueller Energie (Brahmacharya)

    5. Nicht- begehren (Aparigraha)

  2. Anbefehlungen oder Ideale:

    1. Reinheit (Saucha)

    2. Zufriedenheit (Santosha)

    3. Zielgericht /Einsatz (Tapas)

    4. Selbstudium (Svadhaya)

    5. Hingabe (Ishvara – Pranidhana)

  3. Energiezentren: Kopf, Stirn, Kehle, Herz, Nabel, Kreuzbein, Steißbein, Das Yin-Yang Modell von der subtilen Anatomie Energie (Prana) und Arten von Energie.

  4. Energiebeherrschung (Pranayama) Entbindung, oder ‘lernen wie man los läßt’ (Pratyahara). Arten von Entbindung. Behinderungen oder Klesha’ s. Das Handbuch von Hatha Yoga, die Hatha Yoga Pradipika von Svatmarama.

Unterrichtsbücher
1• ‘Hatha Yoga Pradipika’ van Svatmarama € 20,00 niederländische Übersetzung und Kommentar.
2• ‘Yoga Dipika’ € 30,00 von B.K S. Iyengar, Herausgeber: Karnak Amsterdam, in deutscher Sprache im Handel erhältlich (“Licht auf Yoga”)
3• ‘Yamas oder Weigerungen’ € 10, in deutsch, Herausgeber: De Yogaschool.
4• ‘Niyamas oder Ideale’ € 10, in deutsch, Herausgeber: De Yogaschool.
5• ‘Kosha’s und Chakra’s’ € 10, in deutsch, Herausgeber: De Yogaschool.

Kosten der Basisausbildung
Fuer das Unterrichtjahr 2018 – 2019 betragen die Kosten pro lection € 30,- euro. Hinzu kommen eine einmalige Einschreibungsgebühr von € 25,-. Die Anmeldung wird gültig, wenn der erste Monat Unterrichtsgeld van € 120,- und die Einschreibungsgebühr € 141 zusammen auf das IBAN – NL69 INGB 0007235463 van: De Yogaschool – Enschede,überwiesen wird. Die Zahlung der Rest des Grundausbildung vorzugsweise in neun monatlichen Raten von € 120,-.

Basisausbildung – anfang September 2019. Enschede
Mittwochmorgen 10.00 – 12.30 Enschede – Lonnekerspoorlaan 88.

StundeZeiten
Der 2 1/2 stuendige Unterricht findet einmal woechentlich morgends (10.00 – 12.30 Uhr) oder abends (19.45-22.15 Uhr) statt.

Dein Lehrer hat viel Erfahrung.

Mascha Kreuzer - Ros

Mascha Kreuzer - Ros

Mascha Ros – Kreuzer. Mascha wurde 1976 in Deutschland geboren. Sie kam 1999 in die Niederlande. Mascha bietet Grundausbildung und Lehrerausbildung, manchmal auch Schwangerschaftsyoga und Hatha Yoga. Mascha wurde ursprünglich in der allgemeinen Kunst ausgebildet. Mascha erhielt 2004 eine Lehreranerkennung, eine zweite Anerkennung kam 2009. Diese ruhige, warme und fürsorgliche Mutter ist mit Patrick verheiratet. Wenn Sie ihre Stunden bekommen, öffnet sich Ihr Herz. Mascha weiß es auch und sie wird nie zögern, dich fühlen zu lassen, worum es im Yoga geht, das ist eine liebevolle Einstellung zum Leben.

Informationsgespräch

Name *
Name